Straße wird gesperrt

  • Weitere
    schließen
+
Symbolbild:Pixabay

Zwischen Nähermemmingen und Utzmemmingen.

Nördlingen. Wegen geotechnischer Untersuchungen muss die Gemeindeverbindungsstraße von Nähermemmingen nach Utzmemmingen in Höhe des Wochenendhausgebietes ab diesem Montag, 15. August, für den Fahrzeugverkehr komplett gesperrt werden, wie Nördlingens Verwaltung mitteilt. In Nähermemmingen wird an der Einmündung Egergasse durch eine Halbschranke auf die Sperrung hingewiesen.

Die Umleitung: Eine Umleitungsstrecke bietet sich von Nähermemmingen nach Holheim und dann nach Utzmemmingen an. Ebenso gilt dies von Utzmemmingen über Holheim in den Stadtteil Nähermemmingen. "Die geotechnischen Untersuchungen starten am Montag, 17. August, und sollen bis spätestens Freitag, 28. August, beendet sein, sodass dann wieder, zumindest einspurig, der Fahrzeugverkehr über die Gemeindeverbindungsstraße geführt werden kann", so die Verwaltung weiter.

Zurück zur Übersicht: Bopfingen

WEITERE ARTIKEL