Im Freibad wird bis 3 Uhr getanzt

+
Das Freibad in Trochtelfingen wird zur Open-Air-Party-Location. Foto: privat
  • schließen

„Die Macht der Nacht“ mit dem Orbit-Team und „DJ Roughmotoric“ steigt am Samstag, 24. September im Hermann-Hahn-Freibad in Trochtelfingen.

Bopfingen-Trochtelfingen

Das wird dann die „end-of-end-of-summer-Party in Bopfingen“, lacht Rainer Mayer. Gemeint ist „Die Macht der Nacht“, die am Samstag, 24. September im Freibad in Trochtelfingen über die Bühne gehen soll.

Auflegen werden Mayers Orbit-Team und DJ Roughmotoric. „Wir bringen die housigeren Sachen, und unser Grobmotoriker die elektronisch härteren. Das wird so eine Art Battle, wir legen abwechselnd auf“, witzelt Mayer.

Von 19 bis um 3 Uhr wird gefeiert im Hermann-Hahn- Freibad. Um Speis und Trank kümmert sich Freibad-Kiosk-Pächter Elvir Letica, der auch der Veranstalter des Abends ist. Letica baut eine superlange Theke am Kiosk auf und bietet auch Cocktails.

Für die Technik am Abend sorgt in bewährter Manier das Bopfinger CRA-Team. „Die Genehmigungen liegen vor, der Party steht nichts mehr im Weg“, freut sich Mayer, und er hofft natürlich auf viele Partyhungrige an diesem Abend. Tickets gibt es nur an der Abendkasse. Das mache die Sache flexibler, „denn es weiß ja derzeit noch keiner, wie das Wetter an diesem Abend tatsächlich wird“, erklärt Mayer.

Fuchs-&-Hase-Festival zieht um

Ansonsten hat der umtriebige Veranstalter Rainer Mayer überdies alle Hände voll zu tun. Verschiedenste Formate vermarktet er inzwischen auf der gesamten Ostalb, aktuell verstärkt im Gmünder Raum. Die Themen reichen dabei von Mountainbiken bis Yoga, die Formate von Vorträgen bis zu einem Kurzfilm-Festival.

In Bopfingen will er auf jeden Fall am „Fuchs & Hase-Festival“ festhalten. Nur dass dieses künftig unter einem neuen Namen firmieren wird und nicht mehr bei den Fliegern auf dem Breitwang, sondern an einer anderen Location steigen soll.

„Die Gespräche und Planungen für das Festival 2023 laufen hier bereits, aber noch ist nichts spruchreif. Jetzt ist erstmal die Macht der Nacht angesagt“, meint Mayer.

Rainer Mayer (links) und Lothar Hilkert bilden gemeinsam das Orbit-Team. Foto: privat

Zurück zur Übersicht: Trochtelfingen

Kommentare