Zufahrt zum Friedhof bleibt tagsüber gesperrt

  • Weitere
    schließen

Bopfingen. Auf dem Schenkenstein steht in einer Höhe von 573 Metern der Turmfried der ehemaligen Burg Schenkenstein, der im Wappen des Ortsteils Aufhausen verewigt ist. Er ist neben einigen Mauerresten das letzte Überbleibsel der um 1130 erbauten Burg. Diese stand auf einem Felssporn, der nun gesichert werden muss. Für die Zeit dieser Arbeiten wird die Zufahrt zum jüdischen Friedhof und dem Friedhof Aufhausen tagsüber gesperrt.

Über den seitlichen Eingang kann der Friedhof Aufhausen in dieser Zeit besucht werden.mj

Zurück zur Übersicht: Bopfingen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL