25 Jahre alter Radfahrer fährt Polizistin an

+
Symbolbild

Der Radfahrer bedrohte zunächst einen Mann und wurde später von der Polizei festgenommen.

Crailsheim. Ein Radfahrer ist in Crailsheim am Mittwochabend mit seinem Rad in eine Beamtin gefahren, sodass beide zu Fall kamen. Dabei wurde die Beamtin leicht verletzt und der Radfahrer festgenommen. Laut Polizei soll der 25-Jährige zunächst gegen 17 Uhr einen 59-jährigem Mann im Bereich der Hofäckerstraße bedroht haben. Anschließend fuhr der Radfahrer weiter. Beim Erkennen der Polizei stieg der 25-jährige Mann auf sein Fahrrad und fuhr auf eine eingesetzte Polizeibeamtin zu. Ohne abzubremsen, fuhr er in die Beamtin, wodurch beide zu Fall kamen. Der 25-Jährige konnte in der Folge festgenommen werden. Er muss nun mit entsprechenden Strafanzeigen rechnen.

Zurück zur Übersicht: Ellwangen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare