60er-Treffen der „Schnoidamer“ Klassenkameraden

+
Fast so wie in alten Zeiten: die 60er Unterschneidheims beim „Klassenfoto“. Foto: privat

Unterschneidheim. Durch Zufall waren sich Sylvia Mayer-Balbach und ihr Klassenkamerad Bernhard Joas nach zehn Jahren über den Weg gelaufen. So merkten sie: Keiner hatte bislang dran gedacht, das 60er-Treffen zu organisieren. Dies wurde flugs nachgeholt, so dass die „Schnoidamer“ Klassenkameraden bald darauf im „Platzwirt“ bei schönen Gesprächen, lustigen Erinnerungen und mit Gedanken an bereits Verstorbene aus ihrer Runde zusammensaßen.

Bürgermeister Johannes Joas informierte über die Vorhaben und Fortschritte der Gemeinde .

Zurück zur Übersicht: Ellwangen

Kommentare