Mehr Kinder, mehr Gruppen, höhere Gebühren

  • Weitere
    schließen
  • schließen

Wie viel es teurer wird und warum die Plätze in Adelmannsfelden dennoch für alle reichen werden.

Adelmannsfelden. In der Fortschreibung des Kindergartenbedarfsplans für das Jahr 2021 bis zum Jahr 2025/26 ergibt sich derzeit, dass für das Folgejahr mit 65 Kindern zu rechnen ist, elf mehr als ursprünglich veranschlagt. Dennoch werden die Plätze knapp reichen, erklärte die Leiterin des evangelischen Kindergartens, Anke Häfele.

Hintergrund ist die bereits erfolgte Aufstockung auf drei Gruppen, Änderungen in der Betreuungsstruktur sowie der Umstand, dass acht Kinder aus unterschiedlichen Gründen anderweitig angemeldet wurden, so Häfele. Zudem konnten erfreulicherweise zwei zusätzliche Erzieherinnen eingestellt werden.

Durch die Aufstockung auf drei Gruppen sind allerdings für die Gemeinde nun Investitionen erforderlich. Ein Fenster muss zum bodentiefen Notausgang umgebaut werden, um einen zusätzlichen Fluchtweg für den Brandfall zu bekommen. Außerdem muss in den Gruppenräumen vor Inbetriebnahme das Parkett angeschliffen und neu versiegelt werden. Kosten insgesamt: rund 13 000 Euro.

Diesen Ausgaben stimmte der Gemeinderat einstimmig zu. Weiterhin entspricht auch der Zaun um das Gelände nicht mehr den Anforderungen und muss getauscht werden.

Ein Doppelstabmattenzaun mit 145 laufenden Metern sowie zwei Flügeltore wurden ausgeschrieben; den Zuschlag erhielt ebenfalls einstimmig die Firma ASD Products aus Gerstetten für rund 13 100 Euro inklusive Montage. Die Kostenübernahme teilen sich hierbei Gemeinde und Kirche zwei Drittel zu ein Drittel auf.

Die Gemeinde folgt der Empfehlung der Kirchen und kommunalen Landesverbände und hebt die Gebühren für das kommende Kindergartenjahr um 2,9 Prozent an.

Für Gruppen mit verlängerten Öffnungszeiten sind dies konkret 4,50 Euro mehr pro Monat, die neue Kinderkrippe kostet künftig 395 statt 384 Euro monatlich bei einem Kind.

Jürgen Kunze

Zurück zur Übersicht: Adelmannsfelden

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL