Ausstellung „Im Freien“ - Ulrich Brauchle

+
Ulrich Brauchle

Die Ausstellung des Künstlers endet am 15. August.

Ellwangen. Am Sonntag, 15. August, endet die Ausstellung „Im Freien“ von Ulrich Brauchle im Palais Adelmann in Ellwangen mit einer Finissage. Um 16 Uhr spricht der Künstler über seine Bildern und erläutert seine Kunst. Zu sehen gibt es neben großformatiger abstrakter Malerei vor allem einen Teil der kleinen Landschaftsbilder, die im vergangenen Jahr rund ums Ellwanger Schloss entstanden sind. Farben und Formen scheinen sich langsam aufzulösen und zeigen auf malerische Weise die konsequente Beschäftigung mit der Gegebenheit eines Ortes im Wechsel von Tages- und Jahreszeiten.

Zurück zur Übersicht: Ellwangen

WEITERE ARTIKEL

Kommentare