Auto streift Fußgänger - Fahrer flüchtet

  • Weitere
    schließen
+
Symbolbild

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Unfall am Dienstagabend in Neuler.

Als am Dienstagabend ein 18-jähriger Fußgänger gegen 22 Uhr auf dem Gehweg der Friedhofstraße in Richtung Fuggerstraße unterwegs war, wurde er von einem Außenspiegel eines Autos gestreift. Der Autofahrer ist laut Polizeiangaben an der Einmündung nach rechts in die Friedhofstraße eingebogen und ebenfalls in Fahrtrichtung Fuggerstraße gefahren. Der Fußgänger stürzte und zog sich dabei Schürfungen an Knien und Händen zu. Unfallzeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Ellwangen unter Tel. (07961)9300 in Verbindung zu setzen.

Zurück zur Übersicht: Ellwangen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL