Crailsheim: 27-Jähriger bei Auseinandersetzung mit Messer verletzt

+
Symbolbild

Bis zum Eintreffen der eingesetzten Streifen, waren alle beteiligten Personen geflüchtet. Die Crailsheimer Polizei ermittelt. 

Crailsheim. Am Mittwochabend gegen 18.20 Uhr wurde der Polizei eine Auseinandersetzung zwischen mehreren Beteiligten am Postplatz in Crailsheim gemeldet, bei der ein Mann mit einem Messer verletzt worden sei. Bis zum Eintreffen der eingesetzten Streifen, waren alle beteiligten Personen geflüchtet. Das berichtet die Polizei. Wenig später konnte ein 27-Jähriger mit einer Stichwunde von einer Streife aufgefunden werden. Der Mann musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Das Polizei Crailsheim hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter Telefon (07951) 480-0.

Zurück zur Übersicht: Ellwangen

Mehr zum Thema