Cross-Fahrer flüchtet

  • Weitere
    schließen

Motorradfahrer kollidiert mit Verkehrsschild.

Schwäbisch Hall. Am Dienstag, kurz vor 18 Uhr, war ein bislang unbekannter Motorrad-Fahrer mit einer Motocross-Maschine, ohne Kennzeichen, auf der Ostumfahrung am Flughafen in Richtung Bühlertalstraße unterwegs. An der Einmündung zum Hans-Georg-Albrecht-Weg kollidierte das Motorrad mit einem Verkehrsschild, das sich auf einer Verkehrsinsel befand. Nach der Kollision schob der Fahrer seine Enduro ein paar Meter, startete sie und fuhr davon. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf etwa 2000 Euro. Um Hinweise auf den Fahrer bittet das Polizeirevier Schwäbisch Hall unter (0791) 4000.

Zurück zur Übersicht: Ellwangen

WEITERE ARTIKEL