Debut-Projekt „Violines“

Ellwangen. Der Ellwanger Arzt i.R., Dr. Konrad Schill, baut seit etlichen Jahren Geigen – und zwar auf höchstem Niveau. Drei seiner Violinen wurden in einer CD-Einspielung mit Mitgliedern des Ellwanger Kammerensembles unter der Leitung von Ulrich Widdermann vorgestellt; hier wird deutlich, wie schön Schills Instrumente klingen.

Die CD ist zum Preis von 15 Euro in der Buchhandlung Rupprecht sowie in der Tourist-Info erhältlich.

Zurück zur Übersicht: Ellwangen

Kommentare