Eggenroter Sternsinger verbreiten Freude

  • Weitere
    schließen

Auch in Eggenrot konnten die Sternsinger in diesem Jahr den Segen nicht persönlich von Haus zu Haus bringen. Dafür wurde am Dreikönigstag ein schöner und gut besuchter Gottesdienst gefeiert.

Tradition Auch in Eggenrot konnten die Sternsinger in diesem Jahr den Segen nicht persönlich von Haus zu Haus bringen. Dafür wurde am Dreikönigstag ein schöner und gut besuchter Gottesdienst gefeiert. Ein Blasorchester spielte vor der Kirche und stimmte auf den Gottesdienst ein. Gemeinsam mit Pfarrer Anton Eßwein gestalteten die Sternsinger diese Gottesdienstfeier mit. Die gesegneten Segensaufkleber wurden anschließend mit einem kleinen Segensgruß in den Briefkästen verteilt. Für Spenden wurde eine Box neben der Kirche aufgestellt. Foto: privat

Zurück zur Übersicht: Ellwangen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL