Eingesperrt in Waschanlage

  • Weitere
    schließen

Zwei Männer und ihre nächtliche Panne.

Crailsheim. Am Sonntag um kurz vor 0.20 Uhr bemerkte eine Taxifahrerin zwei Personen, die mitsamt ihrem Fahrzeug in einer Waschstraße in der Sulzbrunnenstraße eingesperrt waren. Nach Hinzuziehung des Eigentümers der Waschstraße stellte sich heraus, dass die beiden Männer ihren Mercedes zu später Stunden noch waschen wollten. Dabei schloss sich automatisch das Tor und konnte nicht wieder geöffnet werden. "Zumindest hatten die Eingeschlossenen wohl genügend Zeit das Auto blitzeblank zu waschen", kommentiert die Polizei.

Zurück zur Übersicht: Ellwangen

WEITERE ARTIKEL