Einsprüche gegen Pläne zur LGS

+
Wasserspiegel abgesenkt

Gegen die geplante Jagstabsenkung haben Anwohner Einspruch eingelegt. Um was es ihnen geht.

Ellwangen-Schrezheim. Josef Kucher erkundigte sich zum Stand der Befürchtungen der SG Schrezheim, nach einer zur Landesgartenschau 2026 geplanten Jagstabsenkung nicht mehr ausreichend Wasser zu haben, um die Sportplätze zu bewässern.

Ortsvorsteher Albert Schiele bestätigte, dass die SG, ebenso wie eine Anwohnerfamilie und der Angelverein, schriftliche Einsprüche gegen das Planfeststellungsverfahren zur Jagstabsenkung eingereicht hätten.

Auf die habe es eine schriftliche Antwort gegeben, mit der die Betroffenen „nicht zufrieden gewesen“ seien, weswegen deren Einsprüche aufrechterhalten würden. ⋌ben

Zurück zur Übersicht: Ellwangen

Kommentare