Polizeibericht

Motorradfahrer wird gesucht

  • Weitere
    schließen

Ellenberg. Am vergangenen Freitag, 4. September, fuhr ein unbekannter Motorradfahrer gegen 15.20 Uhr von Muckental in Richtung Ellenberg. Aufgrund eines Rückstaus überholte er trotz Gegenverkehrs im Überholverbot die vor ihm langsam fahrenden Fahrzeuge.

Ellenberg. Am vergangenen Freitag, 4. September, fuhr ein unbekannter Motorradfahrer gegen 15.20 Uhr von Muckental in Richtung Ellenberg. Aufgrund eines Rückstaus überholte er trotz Gegenverkehrs im Überholverbot die vor ihm langsam fahrenden Fahrzeuge. Eine entgegenkommende 20-jährige VW-Fahrerin musste deshalb stark abbremsen, um eine Kollision zu verhindern. Ein weiterer nachfolgender 43-jähriger Skoda-Lenker konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf. Der Motorradfahrer kehrte unmittelbar darauf zur Unfallstelle zurück, entfernte sich anschließend aber unerlaubt, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Der Sachschaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf ca. 17 000 Euro. Unfallzeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Ellwangen unter Tel. (07961) 9300 in Verbindung zu setzen.

Zurück zur Übersicht: Ellenberg

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL