Geislinger Sternsinger unterwegs

+
Die Sternsinger von Geislingen.

Benefiz Auch 2022 konnten die Sternsinger nicht singen, trotzdem besuchten sie alle Häuser in Geislingen und warfen Segenstütchen mit den Segensaufkleber in die Briefkästen. Es konnten stolze 4.905,26 Euro gesammelt werden. 50 Prozent davon unterstützen Missionsprojekte von Herrn Pater Franz Windischhofer in Peru für seine Arbeit in den Anden. ⋌Foto:

privat

Zurück zur Übersicht: Ellwangen

Kommentare