Großer Andrang bei Coronatests des DRK auf dem Schießwasen

  • Weitere
    schließen

Die Schnelltests auf das Coronavirus des DRK werden sehr gut angenommen. Schon bevor die Testung um 14 Uhr begann, stand eine lange Schlange von Fahrzeugen vor dem Pavillon.

Gesundheit Die Schnelltests auf das Coronavirus des DRK werden sehr gut angenommen. Schon bevor die Testung um 14 Uhr begann, stand eine lange Schlange von Fahrzeugen vor dem Pavillon. Viele der Interessierten kamen aus der Umgebung und hatten sich nicht angemeldet. Sie mussten weichen, nur die 81 Personen, die sich vorher angemeldet hatten, kamen zum Zug. Das Ergebnis wurde noch am Schießwasen mitgeteilt. Das THW Ellwangen und der gemeindliche Vollzugsdienst unterstützten die Aktion. Text/Foto: gek

Zurück zur Übersicht: Ellwangen

WEITERE ARTIKEL