Hubschrauber im Einsatz gegen den Eichenprozessionsspinner

  • Weitere
    schließen
+
-

Eine besondere Mission hat dieser Hubschrauber derzeit hoch über dem Wald nördlich der Ellwanger Daimlerstraße und des Varta-Betriebsgeländes zu erfüllen.

Raupenbekämpfung Eine besondere Mission hat dieser Hubschrauber derzeit hoch über dem Wald nördlich der Ellwanger Daimlerstraße und des Varta-Betriebsgeländes zu erfüllen. Weil sich der Eichenprozessionsspinner in diesem bewaldeten Quartier extrem einnistet, wird nun per Hubschrauber das Biozid "Foray ES" gespritzt. "Davon geht keine Gefahr für Menschen aus", teilt die Stadt Ellwangen mit. Foto: hag

Zurück zur Übersicht: Ellwangen

WEITERE ARTIKEL