Polizeibericht

Fiat mutwillig beschädigt

  • Weitere
    schließen

Jagstzell. Mit einem größeren Steinbrocken schlug ein Unbekannter auf die Heckklappe eines Fiat ein, der in der Riemenfeldstraße abgestellt war.

Jagstzell. Mit einem größeren Steinbrocken schlug ein Unbekannter auf die Heckklappe eines Fiat ein, der in der Riemenfeldstraße abgestellt war. Die Tatzeit kann auf den Zeitraum zwischen Sonntagmittag, 13 Uhr und Montagmorgen, 6.30 Uhr eingegrenzt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Sachdienliche Hinweise an das Polizeirevier Ellwangen, Tel.: (07961) 9300.

Zurück zur Übersicht: Jagstzell

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL