Patrick Peukert ist Jagstzells neuer Bürgermeister

+
Patrick Peukert
  • schließen

Bürgermeisterwahl Patrick Peukert setzt sich gegen seine Mitbewerber mit 51 Prozent durch. Hohe Wahlbeteiligung.

Jagstzell. Die Jagstzeller Bürger haben sich entschieden: Patrick Peukert aus Gaishardt-Neuler ist der neue Bürgermeister von Jagstzell. Bei der Bürgermeisterwahl sammelte der 30-jährige 51 Prozent der abgegebenen Stimmen. Für Monika Rettenmeier aus Dankoltsweiler entschieden sich 47 Prozent der Wähler. Der dritte Kandidat, Samuel-Johannes Speitelsbach, aus Ravenstein kam auf 0,6 Prozent der Stimmen. Die Wahlbeteiligung lag bei hohen 83 Prozent. Das Ergebnis der Wahl wurde am Sonntagabend in der Jagstzeller Gemeindehalle vor großem Publikum verkündet.

Patrick Peukert wartete gespannt mit seiner Partnerin Laura auf die Bekanntgabe und sagte danach erleichtert: „Ich bin überwältigt, sprachlos und stolz, neuer Bürgermeister in Jagstzell zu sein. Nun heißt es durchstarten und Jagstzell in der Zukunft neu gestalten. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.“

Zurück zur Übersicht: Jagstzell

WEITERE ARTIKEL

Kommentare