Wunderbare Ostalb: Die schönsten Wasservögel in einem Kalender

+
Ein Eisvogel.
  • schließen

Tobias Gärtner verkauft wieder seine Jahreskalender mit Tierfotografien aus der Region. Erlös für "Advent der guten Tat" und BUND.

Jagstzell. Naturfotograf Tobias Gärtner war wieder im Ostalbkreis unterwegs. Seine Fotomotive sind längst auch in Expertenkreisen geschätzt und haben schon so manchen Preis gewonnen. Die zwölf schönsten Motive veröffentlicht Gärtner nun wieder in seinem Jahreskalender für 2023. Nachdem der letztjährige Fuchswelpen-Kalender auf reges Interesse stieß und die Aktion „Advent der guten Tat“ der Schwäbischen Post mit 500 EUR unterstützt werden konnte, gibt es für das kommende Jahr erneut einen Tier-Kalender - erneut mit Motiven aus dem Ostalbkreis und erneut kommt ein Teil der Einnahmen der Hilfsaktion "Advent der guten Tat" zugute, ein weiterer Teil fließt an den BUND.

Im neune Jahr dreht sich der Kalender ganz um die „Vogelwelt der Ostalb“. "Die abgebildeten Vögel konnte ich alle im Ostalbkreis ablichten, der Kalender wird in Aalen gedruckt und der Erlös soll ebenfalls wieder in unserer Region bleiben", beschreibt Gärtner sein Projekt.

Gärtner ist den Leserinnen und Lesern der Schwäbischen Post bekannt. Er schreibt in seinem Blog für diese Zeitung über seine Passion und seine Ausrüstung.

Der Kalender im DIN-A3-Format ist für 22,90 Euro bestellbar unter http://www.vogelwelt-ostalb.de oder einfach direkt eine E-Mail an Tobias Gärtner schreiben: kontakt@tobiasgaertnerfotografie.de

Mehr zum Thema:

Wenn Fuchsjungen in die Kamera schauen

Das Bild zeigt einen Haubentaucher.

Zurück zur Übersicht: Jagstzell

Kommentare