Namen und Nachrichten

Jens Retzlik wird neuer Chefarzt

  • Weitere
    schließen
+
-

Dr. med. Jens Retzlik wird zum 1. August Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie an der St. Anna-Virngrund-Klinik Ellwangen.

Ellwangen. Dr. med. Jens Retzlik wird zum 1. August Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie an der St. Anna-Virngrund-Klinik Ellwangen. Der 40-jährige Mediziner hat in der ersten Jahreshälfte bereits als Honorararzt an der Ellwanger Klinik gearbeitet. Die Leitung der Kinder-und Jugendpsychiatrie an der Ellwanger Klinik wird künftig von zwei Personen übernommen: Neben Chefarzt Dr. Retzlik wird Pflegedienstleiterin Waltraut Heck Teils des Führungs-Duos sein. Waltraut Heck arbeitet seit 2003 an der St.-Anna-Virngrund-Klinik und zeichnet seitdem für die pflegerische Leitung der Kinder- und Jugendpsychiatrie verantwortlich. Seine Kolleginnen und Kollegen konnte Dr. Jens Retzlik während seiner Tätigkeit als Honorararzt, die er im ersten Halbjahr 2020 in Ellwangen ausübte, kennenlernen. Wichtige Berufserfahrungen sammelte er als Leitender Oberarzt und Stellvertreter des Chefarztes der Abteilungen Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des LVR-Klinikums Düsseldorf und dem Städtischen Klinikum Karlsruhe. Retzlik ist in Herne geboren. Er ist verheiratet und hat drei Söhne.

Zurück zur Übersicht: Ellwangen

WEITERE ARTIKEL