Kartage mit Morgengebeten am Schönenberg

+
josefstal

Ellwangen-Schönenberg. Am Gründonnerstag, Karfreitag und Karsamstag ist in der Schönenbergkirche jeweils um 7.30 Uhr ein Morgengebet. Durch Lieder, Gebete und Momente der Stille wird dabei die Botschaft der Kartage in geistlicher Weise erschlossen. Der Abendmahlsgottesdienst am Gründonnerstag, 14. April, ist um 19 Uhr. Am Karfreitag ist ab 9.30 Uhr ein Kinderkreuzweg im Freien und um 15 Uhr der Karfreitagsgottesdienst.

Am Karsamstag ist um 16.30 Uhr die Feier der Kinderosternacht und um 20.30 Uhr der Osternachtsgottesdienst.

In der Wallfahrtskirche auf dem Schönenberg gibt es in den Kartagen Morgengebete jeweils um 7.30 Uhr.
In der Wallfahrtskirche auf dem Schönenberg gibt es in den Kartagen Morgengebete jeweils um 7.30 Uhr.

Zurück zur Übersicht: Ellwangen

Mehr zum Thema