Klima sucht Helden

  • Weitere
    schließen

Jetzt bei der EnBW ODR mit Projekten bewerben und gewinnen.

Ellwangen. Jeder noch so kleine Beitrag für den Klimaschutz hilft, die Lebensqualität zu erhalten. Das regionale Energieunternehmen EnBW ODR hat sein Maßnahmenbündel für Nachhaltigkeit deshalb um eine neue Mitmachaktion erweitert: die Umwelthelden.

Sebastian Maier, Vorstand der ODR, betont: „Wir setzen dabei auf die Kraft aus der Region, gemeinsam schaffen wir auch beim Klima- und Umweltschutz mehr.“ Die ODR ruft Vereine, Institutionen und Einrichtungen wie Kindergärten, Schulen und andere auf, ihre nachhaltigen Projekte für den Umweltschutz einzureichen, und lobt dafür Preisgelder im Gesamtwert von 12 000 Euro aus. Projektleiterin Julia Schiele sagt: „Laden Sie Bilder, Videos und Projektbeschreibungen Ihrer Projekte hoch.“ Beispiele können energiesparende Flutlichtanlagen, neue Insektenhotels, Wildblumenwiesen oder andere Konzepte sein, die die Umwelt vor Ort schützen.

Am Ende entscheiden die Bürgerinnen und Bürger aus dem ODR-Versorgungsgebiet, welches Projekt gewinnt. Nach der Freigabe durch die ODR kann auf der Webseite zwischen 28. Juni und 19. Juli abgestimmt werden.

Mehr Informationen zu der Aktion findet man auf der Internetseite. Bewerbungen bis 19. Juli unter www.odr-umwelthelden.de.

Zurück zur Übersicht: Ellwangen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL