Namen und Nachrichten

Konrektorin Roswitha Maier

  • Weitere
    schließen
+
-

Das Regierungspräsidium Stuttgart hat an der Grundschule Rindelbach eine neue Konrektorenstelle geschaffen, die mit Roswitha Maier, bisher dort Lehrerin, besetzt wurde.

Ellwangen-Rindelbach. Das Regierungspräsidium Stuttgart hat an der Grundschule Rindelbach eine neue Konrektorenstelle geschaffen, die mit Roswitha Maier, bisher dort Lehrerin, besetzt wurde. Roswitha Maier studierte Lehramt an Grund- und Hauptschulen an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd mit den Fächern Mathematik, Kunst/ Textiles Werken und Anfangsunterricht.

Bevor sie im September 2017 an die Grundschule Rindelbach kam, brachte sie sich die Pädagogin an verschiedenen Grundschulen ein und sammelte umgekehrt dabei vielfältige Erfahrungen. Neben der Unterrichtstätigkeit engagierte sie sich als Lehrbeauftragte für das Seminar Bad Mergentheim, Mentorin für Lehramtsanwärter, Fortbildungsleiterin, Kooperationslehrerin Kindergarten - Grundschule, Präventionsbeauftragte und Multimediaberaterin. Sie arbeitete zudem in den jeweiligen Schulleitungs- und Kriseninterventionsteams mit. An der Grundschule Rindelbach brachte sich Roswitha Maier bereits bei der Erstellung des Medienentwicklungsplans als auch bei der Entwicklung und Nutzung von digitalen Medien ein.

Zurück zur Übersicht: Ellwangen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL