Auf dem Weg zum Weihnachtswunder

  • Weitere
    schließen
+
Hübsch anzusehen, die Krippen in Neuler.

Der Krippenweg rund um die Pfarrkirche St. Benedikt in Neuler kann noch bis Sonntag besucht werden.

Neuler. Auch in Neuler gibt es in diesem Jahr einen besonderen "Krippenweg" rund um die Pfarrkirche St. Benedikt.

An sechs Stationen, die sich in den Fenstern verschiedener Gebäuden, beispielsweise des Rathauses, des Farrenstalls und des Pfarrbüros befinden, wird die Geschichte um die Geburt Jesu Christi mit biblischen Erzählfiguren dargestellt.

Kindgerechte Texte lassen die Geschichte zum Leben erwecken. Mit dem beigefügten QR-Code können die Texte auch abgespielt werden.

Besonders bei einsetzender Dunkelheit, wenn die Fenster beleuchtet sind, wird der Gang durch die Dorfmitte von Neuler zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Der Krippenweg startet in der Hauptstraße 12, ehemals Lebensmittel Raab.

Der Krippenweg in Neuler kann noch bis zum kommenden Sonntag, 10. Januar, besucht werden.

Zurück zur Übersicht: Neuler

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL