Polizeibericht

Auffahrunfall

  • Weitere
    schließen

Neuler. Zu spät erkannte ein 19-Jähriger, dass auf der Landesstraße 1075 zwischen Abtsgmünd und Bronnen, dass ihm vorausfahrende Fahrzeuge verkehrsbedingt anhalten mussten.

Neuler. Zu spät erkannte ein 19-Jähriger, dass auf der Landesstraße 1075 zwischen Abtsgmünd und Bronnen, dass ihm vorausfahrende Fahrzeuge verkehrsbedingt anhalten mussten. Er fuhr mit seinem VW Scirocco auf den Seat einer 21-Jährigen auf, der dann auf den davorstehenden VW eines ebenfalls 19-Jährigen aufgeschoben wurde. Bei dem Unfall, der sich am Mittwochmorgen gegen 7.25 Uhr ereignete, entstand ein Gesamtschaden von rund 1500 Euro.

Zurück zur Übersicht: Neuler

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL