Fahrt endet im Krankenhaus

  • Weitere
    schließen

Ein 25 Jahre alter Autofahrer hat einen Radler übersehen.

Neuler. Leichte Verletzungen hat sich ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall am Dienstag zugezogen, wie die Polizei mitteilt. An der Einmündung Leinenfirster Straße/Ellwanger Straße hatte ein 25 Jahre alter Autofahrer den Radler, der seinerseits aus Richtung Espachweiler kam, übersehen und mit seinem Wagen erfasst. Der Radler kam laut Polizei nach dem Sturz ins Krankenhaus.

Zurück zur Übersicht: Neuler

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL