Waschbärfamilie ausgewichen - Auto überschlägt sich bei Neuler

+
Symbolbild eines Waschbärs

Der Autofahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Neuler.Eine Waschbärfamilie war wohl die Ursache eines Unfalls, bei dem am Dienstagmorgen gegen 2.15 Uhr ein Sachschaden von rund 7000 Euro entstand. Eigenen Angaben des 31-jährigen Autofahrers zufolge, querten die Vierbeiner die Kreisstraße zwischen Neuler und der Abzweigung Burghardsmühle. Der 31-Jährige wich mit seinem Auto aus, wobei das Fahrzeug nach links von der Fahrbahn abkam und sich überschlug. Der Unfallverursacher, der selbständig aus dem Fahrzeug steigen konnte, zog sich leichte Verletzungen zu, so die Polizei.

Zurück zur Übersicht: Neuler

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare