Bauernstube ist wieder offen

+
Einen interessanten Einblick in das Leben in Pfahlheim während des 19. Jahrhundert bietet Sigrid Veile in der Bauernstube.
  • schließen

Die Pfahlheimer Bauernstube lässt einen in die Geschichte des Ortes eintauchen.

Ellwangen-Pfahlheim. Nach zwei Jahren Pause - wegen der Pandemie und Umbauarbeiten - hat die „Bauernstube Pfahlheim“ im Bürgerhaus in der Kastellstraße 8 jetzt wieder geöffnet.

Betreut wird das kleine Heimartmuseum weiter von der 79-jährigen Sigrid Veile. Seit 1998 betreut sie ehrenamtlich die auf zwei Räume verteilte Ausstellung - und das mit ganz viel Herzblut. Man merkt ihr die Begeisterung an, wenn sie zu jedem Exponat eine Anekdote erzählt oder die Geschichte des kleinen Museums erläutert.

Begründet wurde die Sammlung in Pfahlheim von Eugen Adis, der von 1910 bis zu seinem Tod 1938 katholischer Pfarrer im Ort war. „Adis wollte damals die Stücke vor Hausierern retten, die sie oft gegen geringes Geld den Bauern abluchsten – oder gegen geringwertige Uhren oder Bilder eintauschten“, erklärt Veile.

So trug der Pfarrer, der auch Ehrenbürger Pfahlheims wurde, traditionelle Trachten und Kleidung, verzierte Holztruhen und Möbel sowie Geschirr, Haushaltsgegenstände und Spinnräder zusammen - sie bildeten den Grundstock der Bauernstuben-Ausstellung. Im zweiten Raum werden zusätzlich geistliche Exponate gezeigt. Kruzifixe, Bibeln, Bilder und Bücher, Kelche, Kerzenständer, und vieles mehr.

„Vieles bekamen wir auch später noch, von Familien, Erben und Sammlern“, sagt Sigrid Veile. Sie suche übrigens auch jetzt noch nach interessanten Exponaten für die Bauernstube.

Wer das kleine Museum besuchen möchte, erhält viele interessante Einblicke in das Leben und die Geschichte der Region im 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts.

Termine Sigrid Veile öffnet die „Bauernstube“ nach Vereinbarung. Termine können mit ihr unter Telefon (07965) 322 oder per E-Mail: sigrid.veile@t-online.de abgesprochen werden.

Einen interessanten Einblick in das Leben in Pfahlheim während des 19. Jahrhundert bietet Sigrid Veile in der Bauernstube
Einen interessanten Einblick in das Leben in Pfahlheim während des 19. Jahrhundert bietet Sigrid Veile in der Bauernstube

Zurück zur Übersicht: Pfahlheim

Kommentare