Polizei Unfall wegen Übermüdung

  • Weitere
    schließen

Ein 24-jähriger Opel-Fahrer befuhr am Donnerstagmorgen gegen 4.30 Uhr die Landesstraße 1050 von der Obermühle in Richtung Oberrot. Nach bisherigen Erkenntnissen kam der 24-Jährige anschließend aufgrund Übermüdung nach links von der Fahrbahn ab und es kam zum Unfall.

Oberrot. Ein 24-jähriger Opel-Fahrer befuhr am Donnerstagmorgen gegen 4.30 Uhr die Landesstraße 1050 von der Obermühle in Richtung Oberrot. Nach bisherigen Erkenntnissen kam der 24-Jährige anschließend aufgrund Übermüdung nach links von der Fahrbahn ab und es kam zum Unfall. Dabei wurden die beiden 19-jährigen Beifahrerinnen leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 3000 Euro.

Zurück zur Übersicht: Ellwangen

WEITERE ARTIKEL