Polizeibericht Kettenreaktion bei Verkehrsunfall

  • Weitere
    schließen

Gegen 15.30 Uhr am Donnerstag war ein 27-jähriger Passat-Fahrer auf der Gaildorfer Straße in Richtung Stadtmitte unterwegs. Dabei übersah er, dass sich der Verkehr zurückstaute.

Crailsheim. Gegen 15.30 Uhr am Donnerstag war ein 27-jähriger Passat-Fahrer auf der Gaildorfer Straße in Richtung Stadtmitte unterwegs. Dabei übersah er, dass sich der Verkehr zurückstaute. Er fuhr auf einen Opel Corsa auf. Durch den Aufprall wurde der Opel auf einen Hyundai aufgeschoben. Alle drei Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden von rund 11 000 Euro.

Zurück zur Übersicht: Ellwangen

WEITERE ARTIKEL