Ponys „frisieren“ und Kunststücke ausprobieren

+
Ferienprogramm beim Reit- und Fahrverein Röhlingen.

Ferienprogramm beim Reit- und Fahrverein Röhlingen.

Zwanzig Kinder zwischen fünf und zehn Jahren haben am Samstag am Ferienprogramm des Reit- und Fahrverein Röhlingen teilgenommen - und eine Menge Spaß mit Pferden gehabt, denn Vereinsjugendwartin Inga Maierhöfer und ihre Helfer hatten ein tolles Programm organisiert: Schlüsselanhänger basteln, Ponys putzen und den Schweif einflechten, mit Rainer Abele Kutsche fahren, reiten, die Pferde selbst führen, kleine Kunststücke auf ihnen ausprobieren, einen Geschicklichkeitsparcours bewältigen und Wissenswertes rund ums Pferd lernen. 

Zurück zur Übersicht: Ellwangen

Kommentare