Betrunken und ohne Führerschein Unfall verursacht

  • Weitere
    schließen
+
Symbolbild:Pixabay

Der 24-jährige VW-Fahrer ist alleinbeteiligt von der Fahrbahn abgekommen. 

Rainau. Betrunken und ohne Führerschein hat am Montag ein 24-Jähriger einen Unfall verursacht. Gegen 6.15 Uhr wurde der Polizei Aalen der Unfall auf der Dalkinger Straße im Bereich der Abzweigung zur dortigen Kaserne gemeldet. Dort ist der 24-jähriger VW-Fahrer alleinbeteiligt von der Fahrbahn abgekommen. Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der Unfallverursacher deutlich unter Alkoholeinfluss stand und zudem nicht im Besitz eines Führerscheines ist. 

Zurück zur Übersicht: Rainau

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL