Polizeibericht

Gas mit Bremse verwechselt

  • Weitere
    schließen

Rainau-Dalkingen. Beim Einfahren aus einem Grundstück auf die Schlossstraße verwechselte eine 80-jährige VW-Fahrerin am Sonntag gegen 12 Uhr die Bremse mit dem Gas, beschleunigte dadurch stark, überfuhr ein Gartenbeet auf dem Grundstück, überquerte die Straße und prallte schließlich frontal gegen eine auf der gegenüberliegenden Straßenseite befindliche Mauer.

Rainau-Dalkingen. Beim Einfahren aus einem Grundstück auf die Schlossstraße verwechselte eine 80-jährige VW-Fahrerin am Sonntag gegen 12 Uhr die Bremse mit dem Gas, beschleunigte dadurch stark, überfuhr ein Gartenbeet auf dem Grundstück, überquerte die Straße und prallte schließlich frontal gegen eine auf der gegenüberliegenden Straßenseite befindliche Mauer. Die Fahrzeuglenkerin wurde dabei leicht verletzt, wie die Polizei berichtet. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 4000 Euro beziffert.

Zurück zur Übersicht: Rainau

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL