Polizeibericht

Gegen Baum gefahren

  • Weitere
    schließen

Rainau-Dalkingen. Nicht angepasste Fahrgeschwindigkeit war die Ursache eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwochmorgen ereignete. Gegen 7.30 Uhr kam ein 28-Jähriger mit seinem Pkw auf der Verbindungsstraße zwischen dem Bucher Stausee und Rainau Buch von der Straße ab, wodurch das Fahrzeug gegen einen Baum prallte.

Rainau-Dalkingen. Nicht angepasste Fahrgeschwindigkeit war die Ursache eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwochmorgen ereignete. Gegen 7.30 Uhr kam ein 28-Jähriger mit seinem Pkw auf der Verbindungsstraße zwischen dem Bucher Stausee und Rainau Buch von der Straße ab, wodurch das Fahrzeug gegen einen Baum prallte. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von rund 12.000 Euro; der 28-Jährige wurde zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht.

Zurück zur Übersicht: Rainau

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL