Musikalische Seereise mit dem Segeltaxi-Lockbuch

+
The Chaps spielen für das Segeltaxi.

Lothar Schiele lädt zur etwas anderen Lesung ein. Die Gäste erwarten Geschichten, Getränke und Musik.

Rainau. „Willkommen an Bord und Leinen los“ heißt es am 2. Dezember um 19.30 Uhr im Vereinsheim der Segelvereinigung Ostwürttemberg (SVO) am Bucher Stausee. Lothar Schiele und sein Segeltaxi-Team laden alle Interessierten auf eine musikalische Weltreise mit dem Segeltaxi-Lockbuch und der Country- und Rockabilly Band The Chaps ein. Lockbuch und nicht Logbuch? Genau, die Gäste werden vom Bann der Seereise angelockt.

Beim Segeltaxi-Lockbuch handelt es sich um eine etwas andere Buchvorstellung. 41 Menschen haben aktiv am neuen Lockbuch mitgearbeitet. Ihre Reiseberichte entführen in aller Herren Länder. Wer sind diese Menschen, was ist ihre Geschichte und wie ist ihre Verbindung zum Segeltaxi? Was ist das Segeltaxi und was ist ein Lockbuch? Am 2. Dezember gibt es auf all diese Fragen Antworten. Und da auf einer Reise ja nicht unentwegt geredet wird, begleiten "The Chaps" mit ihren groovenden und swingenden Country- und Rockabilly-Songs diese spezielle Tour.

Termin: 2. Dezember, 19:30 Uhr, Vereinsheim SVO am Bucher Stausee, Eingang über den Innenhof zwischen dem DLRG-Gebäude und dem Kiosk. Für die Bewirtung mit Getränken sorgt die Segelvereinigung. Der Eintritt ist frei. Das Lockbuch gibt es gegen eine Spende von 20 Euro.

Spendenkonto: IBAN DE 18 614 500 50 100 009 0710, KSK Ostalb, Stichwort Segeltaxi.

Das Segeltaxi-Lockbuch wird am 2. Dezember vorgestellt.

Zurück zur Übersicht: Rainau

Kommentare