Polizeibericht

Ohne Lizenz, aber mit Promille

  • Weitere
    schließen

Rainau. Ein Zeuge verständigte am Sonntagmittag gegen 14 Uhr die Polizei, nachdem er beobachtet hatte, wie ein VW auf der A 7 in Fahrtrichtung Ulm in deutlichen Schlangenlinien unterwegs war.

Rainau. Ein Zeuge verständigte am Sonntagmittag gegen 14 Uhr die Polizei, nachdem er beobachtet hatte, wie ein VW auf der A 7 in Fahrtrichtung Ulm in deutlichen Schlangenlinien unterwegs war. Anhand des Fahrzeugkennzeichens wurde der Halter rasch ermittelt und Zuhause angetroffen. Der 55-Jährige stand deutlich unter Alkoholeinwirkung. Ein Vortest erbrachte einen Wert von über zwei Promille. Er musste sich daher einer Blutentnahme unterziehen. Zudem wurde festgestellt, dass der Mann nicht mehr im Besitz einer Fahrerlaubnis ist, wes wegen ihn eine weitere Strafanzeige erwartet.

Zurück zur Übersicht: Rainau

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL