Rainau: 84-Jährige bei Unfall schwer verletzt

+
Symbolbild

Am Montagmorgen ist es auf der B29 zu einem Unfall gekommen. 

Rainau. Eine 84-jährige Frau ist am Montagfrüh bei einem Verkehrsunfall in bei Rainau-Schwabsberg schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, fuhr gegen 7.50 Uhr eine 36-jährige Opel-Fahrerin die Abfahrt der B290 zur K3320. Beim Abbiegen nach links in Richtung Dalkingen, übersah sie einen von links heranfahrenden Toyota, deren 58-jährige Fahrerin und ihre 84-jährige Beifahrerin in Richtung Schwabsberg unterwegs waren. Durch den Aufprall kippte der Toyota um und kam auf dem Dach zum Stillstand. Dabei wurde die Toyota-Fahrerin leicht und deren Beifahrerin schwer verletzt. Der verursachte Schaden beträgt rund 20000 Euro.

Zurück zur Übersicht: Rainau

Mehr zum Thema

Kommentare