Polizeibericht

Zu viel Alkohol: Randale

  • Weitere
    schließen

Rainau. Deutlich alkoholisiert beging ein 24-Jähriger am Samstagabend mehrere Straftaten. Der Mann schlug in der Combonistraße mit einer Holzlatte auf ein Auto ein, begab sich dann unbefugt in eine Scheune und griff sich dort ein Lenkrad.

Rainau. Deutlich alkoholisiert beging ein 24-Jähriger am Samstagabend mehrere Straftaten. Der Mann schlug in der Combonistraße mit einer Holzlatte auf ein Auto ein, begab sich dann unbefugt in eine Scheune und griff sich dort ein Lenkrad. Dieses warf er auf einen 20-Jährigen, der sich in einem Garten aufhielt. Der 20-Jährige blieb unverletzt. Bei der Aufnahme des Sachverhalts wurde festgestellt, dass der 24-Jährige rund 1,8 Promille hatte. Gegen ihn wird nun strafrechtlich ermittelt.

Zurück zur Übersicht: Rainau

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL