Zur Person

Ralf Beutel: Speaker Slam

+
Ralf Beutel

Crailsheim/Mastershausen. Der Crailsheimer Unternehmer Ralf Beutel ist einer der Finalisten für den 12. Internationalen Speaker Slam in Mastershausen im Hunsrück stehen fest. Nach Stationen in New York, Wien und Hamburg treten 147 Finalisten aus 18 Ländern an. Darunter erfolgreiche Speaker, internationale Top-Experten, ein Guinness-Weltrekordler, ein Echo-Preisträger und ein Gewinner der Goldenen Kamera.

Auf zwei Bühnen läuft die Aufzeichnung und Liveübertragung in den SchererStudios - live im TV und als Livestream im Web. Hermann Scherer, der „Topspeaker Deutschlands“ (Süddeutsche Zeitung) und vielfache Bestsellerautor kündigt eine großartige Show an.

Mit dabei ist Ralf Beutel aus Crailsheim, der sich bereits vor Jahren für die lange Warteliste qualifiziert hatte. Er hatte zunächst an einer Silent-Speaker-Battle teilgenommen, kam ins Finale. „Als ich die hochkarätigen Mitteilnehmer hinter der Bühne kennenlernen durfte, da wurde mir erst so richtig klar, worauf ich mich da eingelassen habe.“

Der Mittelständler erzählt bei dem Auftritt von seinem unternehmerischen Weg und von seiner Idee des „Dream-Tuning“ für Unternehmer. Frenetischer Beifall. Er wird mit dem Excellence Award ausgezeichnet und zu einem internationalen Symposium in Miami eingeladen.

Ralf Beutel ist mit seinem marktführenden Unternehmen Ralf Beutel Ortungstechnik im Bereich Schaden-Erst-Service in Crailsheim ansässig. Er hat die Firma Locatec aufgebaut, die er 2016 an die Neighborly-Group aus den USA verkauft hat. Beutel ist weiterhin als Partnerunternehmer der Locatec am Markt.

Zurück zur Übersicht: Ellwangen

Kommentare