Polizeibericht

Fleischabfälle illegal entsorgt

  • Weitere
    schließen

Rosenberg. Am Freitag um kurz nach 15.30 Uhr wurden im Herlingsweiher zwei Säcke entdeckt, die im Wasser trieben bzw. lagen. Bei der Begutachtung wurde festgestellt, dass sich in den Säcken Fleischabfälle befanden, die teilweise auch schon auf der der Wasseroberfläche schwammen und das Gewässer verunreinigten, da die Gewässereigenschaften dadurch wesentlich verändert werden.

Rosenberg. Am Freitag um kurz nach 15.30 Uhr wurden im Herlingsweiher zwei Säcke entdeckt, die im Wasser trieben bzw. lagen. Bei der Begutachtung wurde festgestellt, dass sich in den Säcken Fleischabfälle befanden, die teilweise auch schon auf der der Wasseroberfläche schwammen und das Gewässer verunreinigten, da die Gewässereigenschaften dadurch wesentlich verändert werden. Es wird davon ausgegangen, dass die Säcke zwischen Dienstag und Freitag dort abgeladen wurden. Hinweise auf den Verursacher nimmt die Fachdienststelle der Polizei Aalen für Gewerbe und Umwelt unter der Rufnummer (07961) 9300 entgegen.

Zurück zur Übersicht: Rosenberg

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL