Grabstätte beschädigt

+
Symbolbild

Unbekannte zerstören auf dem Friedhof in Rosenberg die Steinplatte eines Urnengrabes.

Rosenberg. Unbekannte haben auf dem Friedhof in Rosenberg die Steinplatte eines Urnengrabes beschädigt, wobei laut Polizeiangaben ein Sachschaden von rund 1400 Euro entstanden ist. Wie die Polizei berichtet, war die Platte mit Dübeln befestigt und wurde von den Tätern zerschlagen und weg gehebelt. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Ellwangen unter der Nummer (07961) 9300 entgegen.

Zurück zur Übersicht: Rosenberg

Mehr zum Thema

Kommentare