Rosenberg: Schule gibt Einblicke

Am 21. Februar ist digitaler Elternabend. Schulleitung informiert über Konzept und Abschlüsse.

Rosenberg. DieCoronalage erlaubt es derzeit nicht, Führungen durch das Schulhaus anzubieten. Stattdessen bittet die Karl-Stirner-Schule in Rosenberg Eltern von Viertklässlern, die sich für die Gemeinschaftsschule interessieren, zu einem digitalen Elternabend. Der läuft am Montag, 21. Februar, ab 19 Uhr. Die Schulleitung wird über das pädagogische Konzept, das Schulleben und die möglichen Abschlüsse informieren. Der Link zur Teilnahme findet sich einige Tage vorher auf der Homepage unter www.schule-rosenberg.de. Individuelle Fragen beantwortet die Schulleitung gerne telefonisch unter (07967) 2098801 oder per Mail an poststelle@karl-stirner.schule.bwl.de .

Die Schulanmeldung für künftige Fünftklässler ist am 9. und 10. März und kann auch telefonisch, per Mail oder Post vorgenommen werden. Anmeldeunterlagen finden sich auf der Homepage.

Zurück zur Übersicht: Rosenberg

Mehr zum Thema