Polizeibericht

Schuppen abgebrannt

  • Weitere
    schließen

Frankenhardt-Gründelhardt. Am Freitag, gegen 17.20 Uhr, bemerkten Anwohner eine starke Rauchentwicklung in der Oberspeltacher Straße. Als Feuerwehr und Polizei eintrafen, brannte dort ein Geräteschuppen lichterloh.

Frankenhardt-Gründelhardt. Am Freitag, gegen 17.20 Uhr, bemerkten Anwohner eine starke Rauchentwicklung in der Oberspeltacher Straße. Als Feuerwehr und Polizei eintrafen, brannte dort ein Geräteschuppen lichterloh. Der Besitzer war vor Ort. Die Freiwillige Feuerwehr Gründelhardt war mit vier Fahrzeugen und 50 Einsatzkräften vor Ort. Brandursache war offenbar eine Wärmeplatte, welche in einem Brutkasten zur Aufzucht von Küken eingesetzt wurde. Der Sachschaden beläuft sich auf 10 000 Euro.

Zurück zur Übersicht: Ellwangen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL