Schutzschilde für Mitarbeiter der Ellwanger Tafel

  • Weitere
    schließen

Das hessische Unternehmen Protection Impuls spendet bundesweit 80 000 Gesichtsvisiere an Tafeln und weitere Einrichtungen. Jetzt wurde der Mund- und Nasenschutz auch in Ellwangen überreicht.

Benefiz Das hessische Unternehmen Protection Impuls spendet bundesweit 80 000 Gesichtsvisiere an Tafeln und weitere Einrichtungen. Jetzt wurde der Mund- und Nasenschutz auch in Ellwangen überreicht. Das Bild zeigt (v.l.): Judith Fröscher, Protection Impuls, mit zwei Mitarbeiterinnen der Tafel in Ellwangen sowie Angie Reinecke, Vize-Vorsitzende und Logistikerin der Tafeln in Baden-Württemberg. Foto: Kevin Schmitz/Protection Impuls

Zurück zur Übersicht: Ellwangen

WEITERE ARTIKEL