Sixties-Klamotten im "Black Raven"

+
Modenschau 1970 in der Ellwanger diskothek "Black Raven".
  • schließen

Sommerserie "Was war denn da los?" Im Juni 1970 war die erste Ellwanger Diskothek Schauplatz einer Modenschau.

Ellwangen. Beim Stöbern im Zeitungsarchiv der Schwäpo sind wir auf dieses Bild gestoßen, das am 13. Juni 1970 erschienen ist. Es wurde bei einer Modenschau in der Ellwanger Diskothek „Black Raven“ aufgenommen, die sich in der Haller Straße, gegenüber Haus Lindenhof befand. Diese 1968 gegründete Diskothek war der erste Musikclub in der Stadt, die Gäste kamen bis aus Schwäbisch Hall und Crailsheim. Heute unvorstellbar: Die Disco war am Wochenende bereits ab 16 Uhr geöffnet, und musste bereits um 2 Uhr schließen.

Wie man auf dem Bildhintergrund erkennen kann, waren die Wände mit psychedelischen Bildern bemalt, die jungen Leute saßen auf ansteigenden Sitzreihen um die Tanzfläche herum. Zu den DJs gehörte 1969 übrigens auch Albert Maier, der auf seinem Facebook-Account ein absolut sehenswertes Foto von damals gepostet hat.

Die Modenschau haben übrigens die Bekleidungshäuser Albrecht und Golden Shop aus Aalen veranstaltet. „Da sah man bei den Damen elegante Strickensembles mit modischem Schmuck und Schuhen, den kessen Hut dazu...“ liest man im Bericht. Die Herren „präsentierten Freizeithemden, Knopfbundhosen, Dufflecoats und den beliebten Rollkragenpullover...“.

⋌Gerhard Königer

Zurück zur Übersicht: Ellwangen

Kommentare