Polizeibericht

Auto überschlägt sich

  • Weitere
    schließen

Ellwangen. Ein 19-jähriger Autofahrer hat sich Donnerstag gegen 15.20 Uhr auf der Verbindungsstraße zwischen Schwenningen und Saverwang mit seinem Auto überschlagen, weil er zu schnell unterwegs war.

Ellwangen. Ein 19-jähriger Autofahrer hat sich Donnerstag gegen 15.20 Uhr auf der Verbindungsstraße zwischen Schwenningen und Saverwang mit seinem Auto überschlagen, weil er zu schnell unterwegs war. Er wurde bei dem Unfall verletzt. Der Fahrer war in Richtung Schrezheim unterwegs, als er nach links von der Fahrbahn abkam und sich das Auto überschlug. Der 19-Jährige wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Sein Beifahrer blieb unverletzt. An dem Auto entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 4000 Euro.

Zurück zur Übersicht: Stadt Ellwangen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL