Polizeibericht

Autofahrerin leicht verletzt

  • Weitere
    schließen

Ellwangen. Eine Leichtverletzte und ein Sachschaden von rund 8000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstag gegen 7.15 Uhr auf der K 3333 zwischen Espachweiler und Schrezheim ereignete.

Ellwangen. Eine Leichtverletzte und ein Sachschaden von rund 8000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstag gegen 7.15 Uhr auf der K 3333 zwischen Espachweiler und Schrezheim ereignete. Eigenen Angaben zufolge musste eine Frau ihren VW Golf unvermittelt abbremsen, da zwei Rehe die Fahrbahn querten. Ein nachfolgender Fahrer erkannte dies zu spät und fuhr auf, wobei die Frau leicht verletzt wurde.

Zurück zur Übersicht: Stadt Ellwangen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL