Dambacher ist Verbandsvorsitzender

  • Weitere
    schließen
+
OB a.D. Karl Hilsenbek (li.), Landrat Gerhard Bauer und der neue Verbandsvorsteher OB Michael Dambacher.

Ellwangens Oberbürgermeister Michael Dambacher wurde in der jüngsten Verbandsversammlung des Wasserverbands Obere Jagst einstimmig zum Verbandsvorsteher gewählt.

Ellwangen. Ellwangens Oberbürgermeister Michael Dambacher wurde in der jüngsten Verbandsversammlung des Wasserverbands Obere Jagst einstimmig zum Verbandsvorsteher gewählt. Er folgt damit Oberbürgermeister a.D. Karl Hilsenbek, bisheriger Vorsteher, der dieses Amt 16 Jahre lang ausübte. Hilsenbek wünschte Dambacher in seinem neuen Amt gutes Gelingen. Der stellvertretende Verbandsvorsteher und Landrat des Landkreises Schwäbisch Hall, Gerhard Bauer, dankte seinem langjährigen Weggefährten Hilsenbek für sein Engagement.

Zurück zur Übersicht: Stadt Ellwangen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL